Grünkohlsmoothie. Übertriebener healthy-lifestyle-food-hype?

Grünkohlsmoothie. Übertriebener healthy-lifestyle-food-hype?

Also gut sieht er doch aus. Ein sattes Grün und die Konsistenz müsste Dir beim Einschenken im Video schon das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Ok. Übertrieben. Schon klar. Mit Grünkohl muss man sich erst mal auseinandersetzen.

Der Smoothie im Video ist eine sehr „harmlose“ Variante eines Green-Smoothies, also perfekt für den Einstieg. Er enthält sehr viel Fruchtanteil und besticht somit durch einen wirklich guten süßen Geschmack, in dem der Grünkohl an sich ziemlich untergeht. Abgesehen von der Farbe (und den Vitaminen!).

Für das Video war ich auch besonders motiviert und hab’ den Apfel sogar entsaftet, was an sich nicht nötig wäre, jedoch das Getränk flüssiger macht.

Aber nur weil er vielleicht geschmacklich ein wenig untergeht, heißt es ja nicht, dass er seine Wirkung nicht entfaltet.

Weiterlesen „Grünkohlsmoothie. Übertriebener healthy-lifestyle-food-hype?“

Aus Versehen vegan.

Aus Versehen vegan.

„Vegan spielerisch in den Alltag einbauen“

Einen Blogbeitrag zum Thema „vegan starten“zu schreiben ist entweder dumm oder mutig. Kommt natürlich ganz auf die Sichtweise des Einzelnen an.

Für sehr viele, so denke ich, sind diese Zeilen in die Kategorie „uninteressant“ oder „nicht zum Lebensstil passend“ einzuordnen, aber – und in mir steckt ein kleiner Optimist – bist Du auf meiner Seite, in der Rubrik „Vegan Guide“ – durch Zufall oder eigener Bestimmtheit – und nun sollst Du mir nicht auskommen, also folge Deinen Gedanken die Dich verführen wollen einfach weiterzulesen, denn „vielleicht schadet es ja nicht“, oder „mal sehen was die da so schreibt“. Weiterlesen „Aus Versehen vegan.“

Bio Feigenhof.

Bio Feigenhof.

Mitten im 11. Bezirk in Wien. Dort soll er liegen – ein BioFeigenhof mit köstlich weichen und reifen Feigen, so sagt man sich. Samstag 13 Uhr, herrliches Herbstwetter und ab geht’s. Durch Simmering durch, nach ein wenig Zweifeln, wo ich dort Natur finden würde, wurde ich vor Ort mit einer keinen „Auszeit“ belohnt. Grün wohin man schaut, Feigen zum Naschen und ein sehr kompetentes Team, das sich für alle Fragen genügend Zeit genommen hat und auch die Bäume gut und sicher im Auto verstaut hat, damit sie ein neues Zuhause bei uns finden. Weiterlesen „Bio Feigenhof.“